Wände und Decken

Wir produzieren Brettschichtholz für Wände und Decken in heimischer Lärche und Fichte. Gehobelt mit Nut und Feder und gefast auf der Nicht-Sicht-Seite, auf Wunsch auch auf der Sichtseite. Nut- und Federfräsungen können doppelt und dreifach ausgeführt werden, je nach Breite vom Leimbinder.



Brettschichtholz: Technische Informationen

BSH-Klassen: GL24 / GL28*
Keilzinkung: EN 385:2002
Holzfeuchtigkeit: 12% +/- 2%
Sortierung Rohware: nach DIN 4074-1
Flächenbeleimung: Kauraminleim 683 und Kauraminhärter 688 (witterungsfest)
Keilzinkenbeleimung: Purbond HB S049
Oberfläche: 4 seitig gehobelt, untere Kanten gefast
Maximale Länge: 13,5 m.
Standarddicke der Lamellen: 40 mm.
*nur in Fichte